selber nähen - wertschätzen - umdenken:

das atelier stoffscharnier möchte eine Verbindung schaffen zwischen diesen Gedanken:
selber nähen macht Spass, stiftet Erfolgserlebnisse, verbindet. Selbst gestalten ermöglicht Vielfalt durch die Auswahl an Stoffen, Schnitten, Kombinationen. Es entstehen wunderschöne Unikate, die Geschichten erzählen von denen, die sie geschaffen haben und die Ausdruck sind von persönlichem Geschmack, ein Zeichen von Identität.
Jedes Unikat bekommt durch die Idee und die Zeit einen ganz besonderen Wert jenseits der Massenproduktion. Gleichzeitig bietet es Verständnis für die Entstehung bzw. Anfertigung von textilen Produkten, z.B. Bekleidung und wirft Fragen auf über unsere Beziehung zu Kleidung oder Mode, oder anderen textilen Produkten. Darüber, wie wir diese Produkte konsumieren und wie sie entstehen: Wer macht eigentlich unsere Kleidung und wie sind die Produktionsbedingungen in der globalen Textilindustrie? Wieviel Kleidung brauchen wir?

Neuigkeiten

Textile Bilder